Impressum

Dienstanbieter im Sinne von § 5 TMG:

FDP Stadtverband Hilden
Richrather Straße 57
40723 Hilden

vertretungsberechtigt: Thomas Remih, Stadtverbandsvorsitzender

Telefon: 02103 - 396656
E-Mail: info@fdp-hilden.de

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 Abs. 2 RStV:

Thomas Remih

 

Haftungsausschluss.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte eventueller externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Eine Verantwortlichkeit kann nur begründet werden, wenn wir Kenntnis von Rechtsverletzungen haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Wir haben die fremden Inhalte auf mögliche Rechtsverletzungen in einem uns zumutbaren Umfang überprüft. Verletzungen von Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechten oder Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht auf den verlinkten Seiten waren nicht augenscheinlich und sind uns ebenso wenig bekannt wie eine dortige Erfüllung von Straftatbeständen. Für einen solchen Fall nehmen wir von vornherein ausdrücklich Abstand zu diesen gesetzeswidrigen oder rechtsverletzenden Inhalten. Wir werden unmittelbar nach Erlangung der Kenntnis darüber, dass ein verlinktes Internetangebot eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslösen kann, den Verweis zu dieser Seite entfernen.

Das Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrecht aller dargestellten Fotos liegen bei uns. Die Verwendung unserer Fotos oder anderer Teile dieser Webseite auf anderen Internetseiten oder sonstigen Medien aller Art ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung untersagt. Dies gilt insbesondere für das Einbauen und direkte Verlinken von Grafikdateien auf anderen Webseiten.

Fotografierende sind Urheber. Das Urheberrecht gehört ausschliesslich dem Fotografen. Jedes Foto ist ein eigenständiges Werk und somit urheberrechtlich geschützt. Jede Weiterveröffentlichung der Fotos ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung ausnahmslos untersagt. Jede Zuwiderhandlung wird verfolgt. Einer privaten Verwendung stimmen wir in der Regel zu, es genügt eine Anfrage per eMail.