Zurück

FDP Hilden trauert um Hans-Dietrich Genscher

Die Freien Demokraten Hilden trauern um Hans-Dietrich Genscher, der in der Nacht zum 01. April 2016 im Alter von 89 Jahren gestorben ist.

Dazu der Vorsitzende des Stadtverbandes, Thomas Remih: „Hans-Dietrich Genscher war nicht nur ein großer Staatsmann, sondern auch ein überzeugter Liberaler. Seine Rede auf dem Balkon der Prager Botschaft wird den Deutschen auf ewig in Erinnerung bleiben und ist Teil der deutschen Geschichte. Hans-Dietrich Genscher hat sein Lebenswerk stets in den Dienst der europäischen Einheit gestellt.“

Rudolf Joseph, Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion weiter: „Hans-Dietrich Genscher war immer ein überzeugtes FDP-Mitglied, der sich mit seinem klaren Sachverstand bis zuletzt in die innerparteiliche Diskussion eingebracht hat. Sein kluger Kopf wird der ganzen FDP fehlen.“

Zurück